Chemielabortechniker/-in

Arbeitsort: Bezirk Vöcklabruck / Jobnummer: 66209

Wir suchen für einen namhaften Betrieb im Bezirk Vöcklabruck eine/n Chemielabortechniker/in

Es erwartet Sie eine langfristige Anstellung und ein zukunftssicherer Arbeitsplatz in einem international führenden Unternehmen in der chemischen Industrie sowie die Mitarbeit in einem engagierten Team mit sehr gutem Betriebsklima.

Der kollektivvertragliche Mindestgehalt beträgt brutto/Monat € 2.602.36. Eine Überzahlung erfolgt je nach Berufserfahrung und Qualifikation.

Ihre Aufgaben umfassen folgende Bereiche

  • Instrumentelle Analyseverfahren, insbesondere HPLC
  • Durchführung, Auswertung und Dokumentation von Analyse
  • Erstellung und Anwendung von Arbeitsvorschriften
  • Einhaltung von GMP- und Sicherheitsvorschriften im Labor
     

Sie bieten

  • Abgeschlossene Ausbildung im Chemiebereich (Lehre, Fachschule, HTL)
  • Genaues und exaktes Durchführen aller zugewiesenen Aufgaben
  • Kenntnisse im Bereich der pharmazeutischen Qualitätskontrolle
  • Erfahrung im Umgang mit GMP-Vorschriften
  • Gute Englisch in Wort und Schrift
  • Genauigkeit und sorgfältige Arbeitsweise

     

Johannes Manetsgruber

JEZ Vöcklabruck
Feldgasse 17, 4840 Vöcklabruck
Telefon: +43 (0)7672-90247

Bewerbung an: voecklabruck@jobsexperts.at

« Zurück zur Liste PDF Drucken

BEWERBUNGSTIPPS

Wir verwenden Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Akzeptieren